GOLFPARK SOLTAU

Soltau
27-Loch

Die Golfanlage begeistert mit dem gepflegten 27-Loch Golfplatz auf über 70 Hektar Fläche. ​In der offenen und herzlichen Atmosphäre fühlen sich Golfer jeden Alters schnell willkommen. Der Golfclub liegt in der wunderschönen Landschaft der Lüneburger Heide und ist aus Hamburg, Hannover und Bremen gut erreichbar. Beste Bedingungen für Golf Anfänger bietet die Golfschule mit Driving Range und 9-Loch Golfplatz.

Unser Bericht:

Die Anfahrt zum Golfclub war sehr gut zu finden. Wir wurden sehr herzlich begrüßt, wir hatten sofort das Gefühl, willkommen zu sein. Die Ausschilderung auf dem Platz war klasse, ebenso wie die sanitären Einrichtungen. Als besondere Überraschung wurden uns 20 Gutscheine für das Kickgolfen überreicht (Wert je 17 Euro), die wir versteigern werden. Darüber hinaus wurde uns in Aussicht gestellt, dass der Club die Startgelder eines Mittwochsturniers für NCL spenden wird. Klasse, vielen Dank.

Zum Platz: 

Die Mischung aus breiten Fairways, die eine hohen Verzeihfaktor haben, und engen Schneisen, bei denen das golferische Talent wirklich beansprucht wurde, machen den Platz so interessant. Leider konnten wir nur die Wintergrüns anspielen, was den Spaß aber nur geringfügig einschränkte. Der gesamte Platz von Abschlag bis zu den Greens ist toll angelegt und passt sich toll der Landschaft an. Der Umgang auf dem Platz ist locker und freundlich, überall wurde man gegrüßt und angelächelt. 

Nach der Runde hätten wir natürlich gerne die Gastronomie besucht, was aber wegen Corona nicht möglich ist. Aus Erfahrung wissen wir aber, dass die Bewirtung in Soltau vorzüglich ist. 

Fazit: Der Golfpark Soltau ist eine Reise wert: Ein schöner Platz, mit einer guten Mischung aus breiten Bahnen und anspruchsvollen Löchern. Wir kommen wieder.

Der Platz in Soltau

Resümee des ersten Tages

Gutscheine für NCL

Übergabe Soltau.jpg