GOLFRESORT BITBURGER LAND

Wißmannsdorf

18-Loch

gespielt am 18. April 2021

Die Umgebung, die Ruhe, der gepflegte Golfplatz und die netten Leute, die hier spielen, sprechen für sich. Egal, ob man mit Golf anfangen wollen oder das Handicap verbessern möchten, bei uns sind alle  richtig. Ohne langfristige Verpflichtungen kann man in herrlicher Natur spielen, trainieren oder einfach nur ungezwungen Menschen treffen. Nicht nur unsere Gastronomie mit der schönsten Terrasse der Südeifel steht ab sofort wieder zur Verfügung, auch alle anderen Annehmlichkeiten des Clubhauses. Der sehr gut sortierter Pro-Shop und unsere Golfschule mit ihren Trainern sind gute Gründe uns einmal in Wißmannsdorf zu besuchen.

Erster Eindruck Bitburger Land

Resümee zum Platz

Unser Bericht:

Das Golf-Resort Bitburger Land ist nordwestlich von Bitburg zwischen den Dörfern Rittersdorf und Wiersdorf gelegen. Die Anfahrt stellte dank guter Ausschilderung kein Problem dar. Der Club hat ein Leonardo-Hotel in direkter Nachbarschaft. Das Clubhaus hat auch eine gastronomische Einrichtung mit großen Gasträumen, die für große Events zu buchen sind. Alles sehr gepflegt. Vor dem Club gibt es auch eine Minigolfanlage. Der Empfang war hoch professionell und stimmig - wir haben uns sofort wohl gefühlt.

Zum Platz: 

Der Platz hat schon einige Jahre auf dem Buckel, was man ihm aber nicht ansieht. Der Parcours ist wunderbar in die Landschaft integriert, leicht hügelig, aber dennoch nicht so schwer zu spielen wie andere Clubs auf unserer Tour. Der Platz ist so angelegt, dass man nie die nächste oder die letzte Bahn sehen kann, was zur Folge hat, dass die Verbindungswege manchmal ziemlich lang sind. Das ist aber kein Problem, denn die Bahnen sind top-gepflegt, von den Fairways bis zu den Grüns. Der Verzeihfaktor des Platzes ist hoch, kaum Aus-Grenzen, nur einige Wasserhindernisse. Fazit: Eine tolle Anlage, die sicherlich zu den Top 3 auf der GolfTour45 zählt.