DIE VORBEREITUNG

Carsten allein unterwegs

Wofür so eine geschäftliche Reise doch so gut ist. Am 2. März verschlug es Carsten nach Leipzig. Zeit für einen Zwischenstopp in Soltau, um mal eben 18 Löcher zu gehen. Carstens Urteil: "Die Fairways waren in einem tollen Zustand und das so früh im Jahr. Ein großer Spaß." Noch knapp vier Wochen und es geht los.

Carsten_Training_2_3_21_3.jpg
PHOTO-2021-02-22-13-45-36.jpg

Nächste Trainingseinheit

Bei Kaiserwetter ging es am 22. Februar 2021 auf die nächste Vorbereitungsrunde. Die Leistungen von Buschi und Carsten waren nach der Schneepause eher durchwachsen, aber die Sonne lachte und der ein oder andere Schlag sei auch nahe an der  Normalform gewesen, so Buschi. Carsten haderte mit seiner Form: "So eine Golfrunde kann man auch gerne mal nach zwei Löchern beenden." Aber die Jungs bleiben dran. Mehr Fotos der Vorbereitung findet Ihr hier

Wintertraining

Am 11. Februar 2021 geht es bei -4 Grad raus auf den Platz. Ein paar Bälle werden geschlagen, eine normale Runde ist aber kaum drin . Hauptsächlich wollen Buschi und Carsten ein wenig Kondition trainieren und tragen ihre Bags über 18 Löcher - dazwischen wird ein paarmal geschlagen.

8107FFA7-3704-423E-AAA9-9DFC02F6DA96.jpg
596E3A8A-5161-4919-8104-5271A9E026D4.jpg

1. HÄRTETEST TAG 1

Ende November trafen sich die beiden Herausforderer zu einem ersten Härtetest auf ihrer Hausbahn in Sittensen. Das Ziel: Viermal 18-Loch an zwei Tagen. Der Optimismus war groß, der Respekt davor auch. Quintessenz nach dem ersten Tag: mittelprächtig gespielt, der Körper macht mit - auch nach knapp 24.000 gelaufenen Schritten.

1. HÄRTETEST TAG 2

Geschafft. 72-Löcher an zwei Tagen sind erledigt - wir sind es auch. Die Ergebnisse waren zwar noch etwas schlechter als am Tag zuvor, aber darum geht es ja nicht in erster Linie. Erkenntnis Nummer 1: Es ist anstrengend, aber machbar. Erkenntnis Nummer 2: Das erste Bier nach 72 Löchern schmeckt verdammt gut. GolfTour45 - wir nehmen die Challenge an.

IMG_4243.heic